28. Oktober 2015

Studie ist dem Begriff "Heimat" auf der Spur

Studentinnen interviewen im Friesischen Wohnpark Bewohner mit dem Ziel ein Buch über die Lebenswelten Älterer und Heimat zu schreiben.
 
Vom 27.10. bis 01.11. macht das Projekt Lebenslinien in Deutschland - Knotenpunkt Seniorenstift - Halt in Niebüll.
 
Bei dem Projekt im Rahmen des Studiums der Kultur- und Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg mit dem Thema: "Heimat" werden in 7 Städten deutschlandweit Interviews mit Senioren in verschiedenen Seniorenstiften durchgeführt. Eine Aufarbeitung des Erzählten erfolgt kunstpädagogisch.
 
Am Ende dieser Reise soll ein Buch über das Erlebte entstehen.

 

Hier: Flyer zur Studie "Heimat" - Lebenslinien von Senioren [PDF]

 

Hier: Artikel im Nordfriesland Tageblatt zur Befragung im Friesischen Wohnpark zur Studie "Heimat" [PDF]

 

 



Vergrößern Ctrl (Strg) und +
verkleinern Ctrl (Strg) und -
auf der Tastatur.


Rundgang durch den Friesischen Wohnpark
Rundgang

Wir haben einen kleinen fotografischen Rundgang durch unser Senioren- wohnheim angelegt. Zum Ansehen klicken Sie hier ...


Aktuelles Hausblättchen

Das monatlich erscheinende Hausblättchen gibt es zum Herunterladen: Das aktuelle Hausblättchen - Der aktuelle Speiseplan ...mehr


Offene Stellen

Unter der Rubrik "Stellenmarkt" können Sie sehen, ob bei uns derzeit offene Stellen zu besetzen sind.