Zusatzleistungen & Service des Wohn- und Pflegeheimes

Das Heim bietet über die vereinbarten Regelleistungen hinaus Zusatzleistungen gemäß § 88 SGB XI an. Diese Leistungen sind gesondert zu vereinbaren und entsprechend der nachfolgend aufgeführten Entgelte gesondert zu vergüten.

 

Wohnraum

  • Komfortzuschlag für Zimmer-Nr. 57 (ca. 34 m²) € 200,00
  • Komfortzuschlag für Zimmer-Nr. 40 (ca. 30m², gr Bad) €200,00

Hausmeisterservice

  • Erweiterter Hausmeisterservice Arbeiten und Reparaturen an persönlichen Einrichtungsgegenständen
    je angefangene 1/4-Stunde   € 4,50
  • Hilfen bei Einzug, Umzug, Einrichtung, Transport - je angefangene 1/4-Stunde   € 4,50

Wäscheservice

  • Näh- und Flickarbeiten von Bewohnerwäsche - je angefangene 1/4-Stunde   € 4,35
  • Kennzeichnung von Bewohnerwäsche - Einmal-Pauschale bei Einzug inkl.
    Arbeitsstunden, Material, Richten und Kennzeichnen der Wäsche   € 60,-
  • Zusätzliche Namenskennzeichnung persönlicher Wäscheteile - je Stück   € 0,50

Telefon  

  • Es wird keine Grundgebühr erhoben, stattdessen wird für Gespräche innerhalb Deutschlands eine Pauschale in Höhe von 7,00 €/Monat erhoben.
    Anrufe in ein Mobilfunknetz, Sonderrufnummern und Gespräche ins Ausland werden gesondert abgerechnet.
  • Bei Bereitstellung eines Telefons wird eine Gebühr in Höhe von 3,00 € monatlich erhoben.

Internet

Die Zeiten wandeln sich und zunehmend kommen Menschen zu uns, für die zu Hause der Zugang zum Internet selbstverständlich gewesen ist.

Darauf brauchen Sie auch bei uns nicht verzichten. In jedem Zimmer ist für eine monatliche Gebühr von 2,50 € der Zugriff auf dieses Medium möglich.

Bei der Anpassung Ihres Computers an die örtlichen Gegebenheiten sind wir Ihnen selbstverständlich behilflich.

 

Fahr- und Begleitdienste 

  • Bring-, Hol-, Begleitdienste für persönlichen Bedarf — je' -Stunde   € 3,00
  • Beförderung mit Fahrzeug der Einrichtung — PKW pro km   € 0,40
  • Beförderung mit Fahrzeug der Einrichtung — Bus pro km   € 0,70
  • Bei Diensten für mehrere Personen erfolgt anteilige Berechnung.

Ausflüge   

  • Berechnet werden die im Vorfeld bekannt gegebenen Preise

Zusätzliche Leistungen der Küche

  • Gastronomische Ausrichtung privater Feste u. Feiern:
    Berechnung nach individueller Vereinbarung
  • Servieren der Mahlzeiten im Wohnraum soweit nicht
    krankheits-oder pflegebedingt pro Einzelleistung: € 2,-
  • Teilnahme von Gästen der Bewohner an Mahlzeiten:
    Berechnet wird nach aushängender Preisliste

Friseur

  • Berechnet wird nach aushängender Preisliste Tel.: 04661 - 676 - 397
    Di. 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
    Mi. 8.30 bis 12.00 Uhr
    Do. 8.30 bis 12.00 Uhr
    Fr. 8.30 bis 14.30 Uhr

Fußpflege

  • Die BewohnerInnen können eine regelmäßige medizinische Fußpflege bestellen, die ins Haus kommt. Die Preise richten sich nach dem Umfang der Leistungen.
    Vera von der Weppen: Tel. 0160 - 724 50 76

Kiosk

  • Unser kleiner Kiosk bietet die Möglichkeit, Dinge zum persönlichen Bedarf zu erwerben. Die Öffnungszeiten sind vormittags von:
    11.00 bis 11.30 Uhr und
    13.00 bis 13.30 Uhr

 

 

Hier können Sie die:

Preisliste ab Januar 2017 für Zusatzleistungen herunterladen

(Wir bemühen uns, Ihnen fehlerfreie Preisangaben  zu vermitteln. Für eventuelle Irrtümer bitten wir um Verzeihung. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben ist deshalb ausgeschlossen.)

 




Vergrößern Ctrl (Strg) und +
verkleinern Ctrl (Strg) und -
auf der Tastatur.


Rundgang durch den Friesischen Wohnpark
Rundgang

Wir haben einen kleinen fotografischen Rundgang durch unser Senioren- wohnheim angelegt. Zum Ansehen klicken Sie hier ...


Aktuelles Hausblättchen

Das monatlich erscheinende Hausblättchen gibt es zum Herunterladen: Das aktuelle Hausblättchen - Der aktuelle Speiseplan ...mehr


Offene Stellen

Unter der Rubrik "Stellenmarkt" können Sie sehen, ob bei uns derzeit offene Stellen zu besetzen sind.